Früher, da wurde man von seiner Autowerkstatt noch nach Hause gefahren… Das war Service!
Wieso war?

 
Von einem Tag auf den anderen nicht mehr mobil zu sein, weil das Auto überraschend in die Werkstatt muss: der Gedanke löst unangenehme Gefühle aus.
  • Wie komme ich morgen zur Arbeit?
  • Wer bringt mich nach Hause?
  • Wie kommen die Kinder morgen zur Schule?
Diese Gefühle kennen wir nur zu gut. Deshalb die gute Nachricht für Sie: entspannen Sie sich.
Im Falle eines Falles bringen wir Sie gern nach Hause und holen Sie auch wieder von zu Hause ab. Alternativ stellen wir Ihnen  einen Leihwagen zur Verfügung, bis Ihr Fahrzeug wieder läuft. Den tanken Sie bei Rückgabe einfach wieder voll. Ist das nicht ein beruhigendes Gefühl?
 
Guten Service gibt es auch heute.